Unsere Profitipps für Ihren Garten - Sommer

Stürzen Sie sich in die Gartenarbeit, auch im Sommer gibt es viel zu tun. Schneiden sie nun ihr Gehölz.

Die Vorteile von Schnittmaßnahmen im Sommer sind: 
- Für den Schnitt im Sommer spricht in erster Linie die bessere Abschottung der Schnittwunden. Dies wiegt auch den Nachteil des höheren Befallsdruckes durch Pilzsporen und andere Schädlinge auf. Für Hobbygärtner ist im Sommer die Gesamtbeurteilung des Gehölzes einfacher. 
- Der Sommerschnitt erfolgt in der Regel sanfter, da sich mit jedem zunehmenden Ast der Lichtgewinn erkennen lässt.
- An den Schnittstellen tritt weniger Saft aus. Schnittwunden verheilen im Sommer schneller und besser als im Winter.

September - Septemberwetter warm und klar, verheißt ein gutes nächstes Jahr.